Startseite
PowerYoga
Medical Yoga
Yoga Therapie
Yoga FaszienDehnen
YogaFlow Ausdauer
Ü 60 Yoga
Firmen-Yoga
Kursplan+Kosten
Fotos Studio
Fotos
Über mich
Kontakt und Adresse
Anfahrt Skizze
Impressum
   
 


Da die meisten Menschen eine muskuläre Dysbalance im Rückenbereich durch ständige falsche Haltung haben und damit verbunden starke Rückenschmerzen, steht im MedicalYoga der gesunde, starke Rücken und die schmerzfreien Schultern im Mittelpunkt. Aber auch die Hüfte und die Kniegelenke werden nicht vergessen und in jeder Yogastunde mit einbezogen. 

Zur Stärkung der gesamten Rücken- und Schultermuskulatur werden entsprechende therapeutische Übungen angeleitet, aber die Dehnung der verhärteten und verspannten Muskeln steht im Mittelpunkt dieser Yogapraxis.

Da neben einer verspannten Hals- und Nackenmuskulatur auch sehr häufig körperlicher und seelischer Stress Auslöser für Verspannungen oder Migräne ist, wird am Ende der Stunde eine geführte und bewusste Entspannung des Körpers und der Muskeln angeleitet.

MedicalYoga ist für alle Altersklassen geeignet, entweder präventiv zur Vorbeugung oder zur Weiterbehandlung nach der Physiotherapie.